Die Handelsvertreter Märchen

keine andere Art von Verkäufern bzw. Außendienstmitarbeitern wird von so vielen Märchen, Vermutungen, Annahmen und Halbwissen begleitet, wie das Handelsvertreter-Geschäft.

Im Internet kursieren über viele Foren und Plattformen, wie beispielsweise Facebook und Co, unglaublich viele Geschichten, die teilweise so haarsträubend sind wie die des Baron Münchhausens.

Im Gegensatz zu unserem Baron, können solche Fehleinschätzungen im Handelsvertreter-Geschäft zu großen finanziellen Schäden in Unternehmen führen.

Anbei eine Zusammenstellung von typischen Fehleinschätzungen.

Eine Handelsvertreter Märchen Liste

Märchen Nr. 1
Handelsvertreter sind billige Arbeitskräfte

Märchen Nr. 2
Handelsvertreter sind ausschließlich für mich und mein Unternehmen tätig

Märchen Nr. 3
jeder Handelsvertreter denkt grundsätzlich unternehmerisch und ist fleißig

Märchen Nr. 4
Handelsvertreter arbeiten 30-40 Stunden für mein Unternehmen pro Woche

Märchen Nr. 5
Handelsvertreter-Verträge und Rahmenbedingungen lassen sich gut im Internet finden und herunterladen

Märchen Nr. 6
die Kunden, die der Handelsvertreter für mich gewinnt, gehören alleine mir (dem Unternehmen)

Märchen Nr. 7
ich darf dem Handelsvertreter sagen, wo er wann und wie lange arbeiten soll

Märchen Nr. 8
gute Handelsvertreter sind leicht zu finden

Lassen Sie sich nicht von Erzählungen und Märchen blenden. Finden Sie heraus ob Handelsvertreter für Sie sinnvoll sein können.

Vereinbaren Sie noch heute ein erstes, kostenloses Orientierungsgespräch.